Speichenbruch am Cyclocrosser beseitigt

Meinen Cyclocrosser fahre ich eher bei schlechter Witterung und im Winter, da möchte ich mein „gutes“ Carbon Rennrad schonen.

Vor geraumer Zeit fiel mir bei der Wäsche des Crossers eine defekte Speiche am Hinterrad auf, sie brach mit einem hellen „pling“ bei Berührung am Nippel ab.

Speiche1

Ich schraube allerhand selbst, mit der Speiche wollte ich mich aber nicht befassen, so brachte ich das Laufrad zu meinem örtlichen Händler in Rabenau, der Firma Dr Duc. Bianchi führt Dr Duc zwar nicht, aber für die Werkstatt sollte das dennoch kein Problem sein und so war das dann auch. Am Folgetag konnte ich das Laufrad wieder abholen, 12€ kostete die Reparatur, ich rundete sehr gerne auf 15€ für den prompten Service auf.

Leider war nur eine passende silberne Speicher am Lager, was mich aber nicht weiter stört, denn es wurde bereits vom Vorbesitzer des Rads eine Speiche ersetzt, auch silber, im Kontakt zu den sonst schwarzen Speichen. Bianchi Reparto Corse, der Hersteller der Laufräder, hatte jedoch bereits weiße Speichen eingefügt, so stören die beiden silbernen nun auch nicht. Nötigenfalls könnte ich sie lackieren, verzichte aber darauf.

Cyclocrosser Hinterrad Speichenbruch beseitigt

Ich baute nun das reparierte Laufrad wieder ein, prüfte den schlagfreien Rundlauf und schon was mein Crosser wieder einsatzbereit.

Cyclocrosser wieder einsatzbereit, Speichenbruch beseitigt

Inzwischen habe ich auch mit dem Crosser wieder etwas Strecke gemacht und bin sehr zufrieden mit der Reparatur, so kann der Herbst und Winter kommen, wenn die Straßen wieder nass und rutschig werden, ich die griffigeren Reifen und die kleinen Steckschutzbleche schätze.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s