Tour: Von Erfurt nach Basel – die Zusammenfassung

Eine wunderbare Rennrad-Tour, die zur Nachahmung anregt.
Die Gepäcklösung gefällt mir sehr, mehr würde ich auch nicht mitnehmen wollen. Für mich als Freizeitradler ist das üppige Tagesetappen, bevor ich so eine Tour angehe, muss ich wohl noch etwas trainieren, Sitzfleisch, Nacken und natürlich und besonders die Kondition.
Ganz toller Beitrag von Dir, schön bebildert, geradezu ein Musterbeispiel, ich bin mächtig begeistert.

Mein Fahrrad und ich

Und schon ist sie wieder vorbei, die große, mehrtägige Tour mit Franz … aber sie wird noch eine ganze Weile in mir nachklingen, denn die Eindrücke waren vielfältig und zuweilen auch überwältigend (sorry, aber: »isso«). Nicht nur, aber vor allem am letzten Tag, beim Radeln über die schwäbische Alb bzw. an dieser entlang, hatte ich ein wenig Sorge, dass mir womöglich das Dauergrinsen im Gesicht festwachsen könnte.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.633 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s