Ich freue mich auf das 105. Berliner Sechstagerennen

Vielleicht war es ein Fehler, aber ich schaue kürzliche gerne einige Übertragungen bei Eurosport zum Sechstagerennen in London an.

Ich muss zugeben, bisher sprachen mich derartige Veranstaltungen nicht an, doch es liegt vielleicht auch an meinem Fixie, dass ich mich nun mehr dafür interessiere.

Der Bahnradsport ist sehr spezielle Variante des Radsports, auch deshalb, weil es nur wenige geeignete Bahnen dafür gibt, jedenfalls in meiner mittelhessischen Region. Mehr als 100km müsste ich reisen, um eine Bahn anzutreffen.

In London war viel Show zu sehen, doch auch der Radsport selbst ist gut integriert und die Rennen waren durchaus spannend. Besonders beeindruckend finde ich die beachtlichen Beschleunigungen, mit nur einem großen/langen Gang. Ich fahre an meinem Fixie 60/22 als Übersetzung, bezogen auf die 700x28C Bereifung komme ich auf eine Entfaltung von 5,84m, also je Kurbelumdrehung lege ich 5,84m zurück. Das fühlt sich recht lang an, bei einer 90er Trittfrequenz komme ich auch knapp 32km/h. Ich zögerte lange mit der Anschaffung eines Singlespeed Rads, da mit die lange Übersetzung wenig sinnvoll erschien, zumal ich nicht in den Niederlanden oder Nordfriedland wohne, also auch Hügel befahre.

Wie dem auch sei, es geht gut, besser als erwartet, doch natürlich fährt man das Rad mit viel Krafteinsatz, dafür ist es aber auch schnell und beschleunigt sehr gut. Beim Bahnradsport wird das noch deutlich, so habe ich beschlossen, mir das einmal live anzuschauen, so werde ich dann Ende Januar 2016 nach Berlin reisen, wo das 105. Sechstagerennen im Velodrom stattfinden wird.

Ich bin gespannt, auf das Bauwerk selbst, also das Velodrom, aber auch auf den die vielen Rennen, lediglich das Show Programm und der Lärm könnte mich stören, da ich an sich die Ruhe schätze, jeden Lärm vermeide. Nun gut, es gehört wohl dazu und jeder empfindet das sicherlich anders.

Es ist eine Erfahrung Wert, vielleicht habe ich nach einem Besuch die Nase voll und belasse es bei dieser Erfahrung, oder ich werde mir das von zeit zu Zeit wieder ansehen, Gefallen daran finden, schauen wir mal. Ich habe einen gut Platz ergattert, da sollten gute Fotos und vielleicht auch Video machbar, ich werde im Nachgang dazu berichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s